Planspiel "Jugend und Parlament"

Unser 1.Vorsitzender Benjamin Küffner war vom 27-30.Mai.2017 in Berlin, um an dem Planspiel "Jugend und Parlament" teilzunehmen. Der Sinn des Planspiels besteht darin, den Alltag eines Bubdestagabgeordneten navhvollziehen zu können und die legislativen Abläufe zur Gesetzesgebung kennenzulernen.
Als fiktiver Abgeordneter schlüpfte Benni in die Rolle von "Karl Schönwald" der PGS-Fraktion ( Partei für Gerechtigkeit und Solidarität ) und arbeitete in Arbeitsgruppen und Ausschüssen.
Das Planspiel ist eine super Gelegenheit, um das vorhandene politische Wissen zu erweitern und neue gleichgesinnte Leute kennenzulernen!