· 

Das JuPa beim Erlanger Bildungsrat

Zu seiner 27. Sitzung kam der Erlanger Bildungsrat am 21. Oktober zusammen. Das eingeladene Jugendparlament (Jupa) wurde dabei von Haram Dar vertreten. Zu besprechen gab es eine Vielzahl von Themen. So sprachen die Mitwirkenden unter anderem über die für das nächste Jahr vorgesehene Vielfaltskonferenz. Aber auch die Konzeption von Stadtteilmappen, die Geflüchteten und Zugewanderten in verständlicher Sprache einen ersten Einblick in ihr neues Lebensumfeld aufzeigen sollen, wurde thematisiert. Einen großen Teil der Sitzung nahmen Gespräche zu den Übergängen im Bildungssystem ein. Die nächste Bildungsratssitzung findet am 18. Mai 2020 statt.